Hochdruck-Schichtpressstoff-Böden (High Pressure Laminate) sind „die“ klassischen Laminatböden. Bei Laminatböden auf Melaminbasis besteht die Oberfläche aus mehreren dünnen Lagen Papier, die mit wärmehärtbaren Melaminharzen imprägniert sind. Alle Schichten werden unter hohem Druck und Hitzeentwicklung zu einem festen und nicht mehr erweichbaren Verbundwerkstoff.
HPL-Böden sind relativ aufwendig in der Herstellung und bieten deswegen im Vergleich zu den anderen Laminatböden höhere Stoß-, Druck- und Kantenfestigkeiten. Doppelböden/Hohlböden mit diesem Belag sind die preisgünstige Alternative zu Doppelbodenplatten mit Parkett oder Teppich Belag, bietet allerdings dennoch eine große Anzahl an Vorteilen.

HPL-High Pressure Laminate-Belag

Umweltverträglichkeit und Reinigungsfähigkeit von hpl

Umweltverträglichkeit
&  Reinigungsfähigkeit

  • Hygienisch, aufgrund der geschlossenen, porenfreien Struktur
  • Schmutzunempfindlich und leicht zu reinigen
  • Reinigung mit handelsüblichen Reinigern
  • Diese Platten enthalten keine organischen Halogen- (Chlor, Fluor, Brom, etc.) -Verbindungen. Sie enthalten weder Asbest noch Holzschutzmittel (Fungizide, Pestizide etc.) und sind frei von Schwefel, Quecksilber und Cadmium, sowie anderen Schwermetallen.

Widerstandsfähigkeit und Sicherheit

Widerstandsfähigkeit
& Sicherheit

  • Extrem abriebfest
  • Außerordentlich stoß- und kratzfest
  • Antistatisch
  • Lichtbeständig
  • Lebensmittelecht
  • Geruchsneutral
  • Extrem witterungsbeständig
  • Unempfindlich gegen Chemikalien, Wasser und organische Lebensmittel
  • Flammfeste Oberfläche
Nehmen Sie Kontakt
mit uns auf

BODEN BELÄGE

Bodenbelag aus Linoleum

Linoleum

Bodenbelag aus Nadelvlies

Teppich

Bodenbelag aus HPL

HPL

Bodenbelag aus Stein

Stein

Bodenbelag aus Kautschuk

Kautschuk

Bodenbelag aus PVC

PVC

Bodenbelag aus Parkett

Parkett

Bodenbelag aus Sonderbelag

Sonderbeläge