Calciumsulfat (Gips) Doppelbodenplatten tragen aktiv zum Raumklima bei

Calciumsulfat oder Kalziumsulfat ist im Volksmund als Gips bekannt. Dieser Rohstoff wird im Tagebau abgebaut.

Die Calciumsulfatplatte/Gipsfaserplatte zeichnet sich durch eine hohe Dichte aus und ist nicht brennbar.

Die daraus resultierende Trag- und Brandschutzlasten sind unschlagbar. Zudem bietet der Boden einen idealen Schallschutz.

Die Herstellung aus Gips, Wasser und Papierfasern verändert das Raumklima nicht. Sie weist keinerlei Emissionen auf.

Doppelbodenplatten aus Calciumsulfat bieten die höchste Flexibilität und sind somit die variantenreichste Produktfamilie in unserem Sortiment.

Mit einer Plattenstärken von 16 bis 42 Millimeter werden alle Kundenanforderungen für das passende Raumklima erfüllt. Es spielt keine Rolle ob als Flächenhohlboden, als Thermoboden oder als Doppelboden.
Von 1 bis 20 KN sind Platten aus Calciumsulfat mit jedem unserer Oberbeläge belegbar.

Platte

Abmessung600 x 600 mm (Sondergröße auf Anfrage)
Plattenstärke16 – 42 mm
OberseiteAlufolie, Stahlblech, PVC, Lino, Kautschuk, Parkett, Laminat, Stein, Teppich, usw.
UnterseiteAlufolie, Stahlblech
Systemgewicht40 – 90 kg/m2
WerkstoffCalciumsulfatplatte

Unterkonstruktion

Typ BS M 16 OKFbis440 mm
Typ CS M 20 (24×2) OKF bis1450 mm
Typ DS M20 (26×3) OKF bis2000 mm

Lastwerte

Punktlast1 kN – 10 kN
nach DIN EN 128251 – 6
Bruchlast2 kN – 20 kN

Brandschutz

BaustoffklasseEN 13501-1 | B -S2, D0
FeuerwiderstandsklasseEN 1366 | bis REI 30

Schallwerte

Ln,f,w ΔLw in Dn,f,w in dBdB (Tritt-) R`w in dB
Oberseiteohne
68
49
17
OberseiteTeppich(18dB)
43
49
33
Nehmen Sie Kontakt
mit uns auf

DOPPELBODENPLATTEN

Doppelbodenplatten und Doppelböden aus Holz

HOLZ

Doppelbodenplatten und Doppelböden aus Calziumsulfat

CALZIUMSULFAT

Doppelbodenplatten und Doppelböden aus Calziumsulfat

STAHL

Doppelbodenplatten und Doppelböden aus Aluminium

ALUMINIUM

Doppelbodenplatten und Doppelböden aus Glas

GLASS

DOWNLOADS

BIM DATEIEN

Broschüren zum Thema Doppelboden und Systemboden

BROSCHÜREN

AUSSCHREIBUNGSTEXTE

Pflege Anleitungen

PFLEGEANLEITUNGEN